Besondere Gottesdienste


Sankt Martin

 

Am Sankt Martinstag seid Ihr Kinder mit der ganzen Familie eingeladen die Geschichte von Sankt Martin zu hören.

Folgende Sankt Martinsgottesdienste werden angeboten:

Am 09. November um 17 Uhr in der Lingelbacher Kirche mit anschließendem St. Martinsumzug mit Laternen und Singen durch das Dorf zum TSV Lingelbach Sportheim. Dort wird es etwas zu Essen geben und jedes Kind bekommt ein St. Martinsmännchen.

Veranstalter sind Ev. Kirchengemeinde Bechtelsberg und

der TSV Lingelbach.

Am 11. November um 17 Uhr in der Hattendorfer Kirche mit anschließendem St. Martinsumzug mit Laternen und Singen durch das Dorf. Am Ende gibt es St. Martinsbrezeln und Getränke an der Kirche.

Veranstalter: Ev. Kirchengemeinde Bechtelsberg.

 

 

                                                   Wir freuen uns auf Euer kommen.


Oma-Lina-Tag

Jeden Mittwoch ist "Oma-Lina-Tag", auf den freut sich Jasper ganz besonders. Da holt ihn Oma Lina immer von der Schule ab. Doch dann: "Oma Lina ist krank, schwer krank. Jasper versteht nur sehr langsam, dass es keinen Oma-Lina-Tag mehr geben wird, an dem sie gemeinsam Pfannkuchen backen werden, so wie immer...."

 

Wollt Ihr wissen, wie die Geschichte mit Jasper und Oma Lina weitergeht, dann kommt am

24. November um 17:00 Uhr in die Ev. Kirche Lingelbach, einen Tag vor dem Ewigkeitssonntag.

Es sind alle Kinder mit ihrer ganzen Familie eingeladen zu einem besonderen Gottesdienst, den wir mit Euch feiner wollen. Da werden wir Jasper und Oma Lina kennenlernen... und hören wie die Geschichte weitergeht.

 

Nach einer Geschichte mit Bildern von Hermin Stellmacher und Jan Lieffering, "Nie mehr Oma-Lina-Tag?", Copyright by Gabriel im Thienemann-Esslinger Verlag GmbH Stuttgart.

(Mit freundlicher Genehmigung des Verlages)